6. Spieltag: Bericht Julian Immisch – Trainer 1. Mannschaft

Liebe Sportfreunde und Fans, 

Letztes Wochenende musste unsere Mannschaft die erste und zugleich eine bittere Niederlage in Ehningen hinnehmen. In einem von Taktik geprägtem Spiel konnte man lange Zeit dem Druck des Gegners standhalten, ehe uns ein unglücklich entstandenes Tor ins Hintertreffen brachte. In Folge dessen hatten wir der drohenden Niederlage an diesem Tag nichts mehr entgegenzusetzen und mussten letztendlich verdient mit null Punkten nach Hause fahren. Zum Glück bietet sich im Fußball schnell wieder die Chance auf Wiedergutmachung.

Zum heutigen Heimspiel begrüßen wir den VFL Stammheim um Spielertrainer Manuel Vogt einen direkten Nachbarn im Eugen-Günter-Sportpark. Die Stammheimer haben in ihren letzten beiden Spielen gegen Ehningen und Maichingen beachtenswerte Ergebnisse erzielt und werden sich mit Sicherheit als ein schwer bespielbarer Gegner präsentieren. An der Motivation sollte es heute nicht mangeln, ist man doch im Pokal an den Stammheimern im August gescheitert. Wir werden in diesem besonderen Spiel alles daran setzen, um dieses Mal als Sieger vom Platz zu gehen und nach zwei sieglosen Spielen wieder ein Zeichen zu setzen. Wir freuen uns auf ein packendes Duell: It`s Derbytime!!!

Ich wünsche allen Beteiligten eine sportlich faire und gute Partie sowie dem Schiedsrichter einen guten Pfiff.

 

Herzliche Grüße

Julian Immisch

Trainer SVA I

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü