Heimspiel gegen den VfL Nagold

5 Tore satt gab es beim E2-Jugend Spiel auf dem Ottenbronner Sportplatz. Gegen den VfL Nagold 5 entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Schon nach 3 Minuten gingen wir mit 1:0 in Führung. Die Antwort der Nagolder ließ nicht lange auf sich warten. Auch die 2:1 Führung nach einer Viertelstunde konnten die Gäste erneut ausgleichen. Die Jungs hielten weiter gut dagegen und gingen schließlich noch vor der Pause mit 3:2 in Führung.

Den Vorsprung konnten wir nach der Pause sogar auf 6:2 ausbauen, doch dann schlugen die Nagolder zurück und verkürzten auf 6:5. Mit dem 7:5 kurz vor Schluss war der erste Heimsieg schließlich in trockenen Tüchern.

Es spielten: Nils, Fabian, Colin, Leo, Manuel (1), Frederic, Ruben (4), Elias, Leon N., Leon T. (1) und Dario (1).

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü